Casa Hamaca Guesthouse
Colonia San Juan, Calle 49 #202-A x 40
Valladolid, Yucatan, 97780, México
+52-985-100-4270

FAQs

Was sind Ihre Preise?
Die Preise variieren je nach Art der Zimmer und auf die Zeit des Jahres, zwischen US $ 60 bis US $ 150 pro Nacht. Sie können ein Zimmer online oder per E-Mail nach Verfügbarkeit und die spezifischen Preise für die Tage, die Sie interessiert sind zu buchen. Tarife und Zahlungen sind in US $.

Wie kann ich bezahlen?
Alle Vereinbarungen und Zahlungen müssen vor Anreise erfolgen. Sie können mit Mastercard, Visa, Discover oder American Express bezahlen. Oder Sie können mit PayPal bezahlen kann bei, wenn Sie mich per E-Mail direkt denislarsen@yahoo.com mit Raumanforderungen und dem genauen Reisedaten. Ich werde Sie ein PayPal-Rechnung für eine Anzahlung von 100% der ersten Nächte Aufenthalt (einschließlich Steuern) zu senden. Waagen sind beim Check-in. Mehrkosten angefallen, während ein Gast kann in bar bezahlt werden ... US $ oder mexikanische Pesos ... oder per Kreditkarte.

Was passiert, wenn ich muss kündigen?
Stornierungsbedingungen: Wir bitten um 10 Tage im Voraus, um eine Reservierung zu stornieren; es ist ein $ 50 Bearbeitungsgebühr. Innerhalb der 10 Tage, sind Sie für die Übernachtungen, die wir nicht zu veräußern verantwortlich. Eine Kündigung muss schriftlich (E-Mail) für die Rückerstattung zu beantragen quittiert werden.

Was ist mit Reiseschecks?
Es gibt zahlreiche Geldautomaten in Valladolid, wo man Pesos zu erhalten. Seit der Ankunft der Geldautomaten, die meisten Menschen nicht mehr tragen Reiseschecks. Die meisten lokalen Banken Dollar oder Euro nicht mehr tauschen für mexikanische Pesos. Lokale Geldwechsler noch Dollar oder Euro umtauschen. Wenn Sie planen, dass in kleinen Städten oder den Einkauf mit Straßenhändlern oder in Märkten, planen mit Pesos (in kleineren Stückelungen), da fast niemand außerhalb der großen Touristengebieten wird US-Dollar akzeptieren oder Kreditkarten.

Ich habe spezielle Diäten. Können Sie Mahlzeiten, die meine Bedürfnisse zu dienen?
Wir können die meisten Ernährungsbedürfnisse zu befriedigen. Bitte schreiben Sie uns so schnell wie möglich, um Ihre Bedürfnisse zu besprechen und wie wir am besten diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Wie kann ich nach Valladolid zu bekommen?
Die meisten norteamericanos kommen mit dem Auto. Einige mit dem Bus. Busse sind viel billiger, aber sie handeln Kosten für den Komfort eines Automobils. Es gibt Langstrecken-Bus-Service nach Merida, Cancun, Chetumal und Tizimin von Valladolid. Es gibt lokale Busse, die zu Chichen Itza und Tulum gehen.

Muss ich reservieren?
Ja, Sie müssen Reservierungen. Wir haben keine Laufkundschaft akzeptieren. Das ist zu Ihrem Schutz sowie unsere und für das Personal und den anderen Gästen. Wir wollen ein wenig über Sie wissen, bevor wir Sie in unser Haus und wir glauben, dass Sie etwas über uns wissen, bevor Sie uns mit Ihrem Wohlbefinden anvertrauen möchten.

Werde ich in Valladolid langweilen?
Ich bin mir sicher, dass einige Leute in Valladolid zu langweilen. Ich schlage vor, dass sie in Cancun bleiben oder zu gehen, um Xcaret oder Xel-Ha ... oder vielleicht einfach zu Hause bleiben. Für alle mit Interesse Maya-Kultur, Kolonialgeschichte, die mexikanische Geschichte oder Naturgeschichte, glauben wir nicht, werden Sie langweilen. Es gibt viel zu sehen und viel zu tun. Es gibt viele gute Bücher gibt Führung. Überprüfen Sie sie heraus, bevor Sie Ihre Pläne zu machen.

Und ist es wahr, dass man nicht das Wasser trinken?
Alle mexikanische sich leisten können, abgefülltes Wasser zu trinken tut. Wasser in Flaschen ist fast überall Sie gehen zur Verfügung. Wir schlagen vor, dass norteamericanos die Zähne putzen mit Wasser in Flaschen und nicht in der Dusche singen. Öffentliche Wasser ist gut für Duschen, Händewaschen und Wäschewaschen. Alle unsere Geschirr mit Chlorwasser und Koch (einschließlich Herstellung von Eiswürfeln) mit Mineralwasser getan getan. Wenn Sie zu einer Einrichtung, in der sie ihre Eis mit Mineralwasser nicht machen könnte gehen, haben Sie Ihr Getränk ohne Eis (sin Hielo).

Muss ich Spanisch sprechen?
In allen größeren Städten und touristischen Gebieten, viele der Menschen, die in Kontakt mit Touristen kommen zumindest ein paar Worte Englisch (und Französisch, Deutsch, Italienisch und Japanisch) sprechen. Allerdings, je mehr Sie Spanisch sprechen und verstehen, desto reicher und bedeutungsvoller wird Ihre Erfahrung sein, weil Sie mit den Menschen zu verbinden. In den kleineren Städten der Umgebung von Valladolid, nur die Kinder zur Schule zu gehen und die reifen Männer der Stadt, die außerhalb der Stadt arbeiten, müssen viel Spanisch sprechen. Viele der Frauen, und einige der Männer sprechen nur ein paar Worte Spanisch. Die meisten sprechen Yucatec Maya zu Hause, in den Geschäften und in den Straßen. Sie könnten also auf gleich Fundamente sein, über Ihre Sprachkenntnisse in Spanisch, mit vielen der Menschen, die Sie vielleicht in Kontakt mit in den Dörfern kommen. Dies ist die gleiche Yucatec Maya-Sprache in Mel Gibsons Film Apocalypto verwendet ... aber im Gegensatz zu der in seinem Film Die Passion Sprache verwendet, ist diese Sprache (Yucatec Maya) eine lebendige Sprache, die von fast eineinhalb Millionen Menschen überall gesprochen Tag in der Yucatán.

Ist es dort sicher?
Cancun ist eine ziemlich hedonistische Stadt mit all der Probleme, die eine solche Stadt entwickelt. Merida, eine große Stadt, wird als die sicherste Großstadt in Mexiko angesehen. In jedem dieser Orte (oder in jedem anderen Ort in der Welt, für diese Angelegenheit) es ist nicht ratsam, spät in der Nacht, beim Trinken, um überschüssige, in unappetitlichen oder desolate Teile der Stadt ... vor allem, wenn Sie mit sich ein Begleiter haben Sie gerade erst kennengelernt in der letzten Cantina. Valladolid ist ein ruhiger Rückstau im Vergleich zu entweder Cancun oder Merida ... aber die gleichen Vorsichtsmaßnahmen gelten.

Autobahnfahrt in der Nacht wird nicht empfohlen. Es gibt viele Gefahren im Straßenverkehr. Es gibt einfach zu viele Menschen, Kühe, Pferde, Hunde, Schafe, Ziegen, Hirsche, Traktoren und Fahrräder auf dem road..and zu viele Geschwindigkeitsbegrenzungen (Topes), die Sie nicht sehen können, bis es zu spät, um noch zu verlangsamen ist. Und viele der kleineren Straßen haben keine Schultern.

Wie wäre es mit Drogen?
Noch nicht einmal dorthin zu gehen. Bleiben Sie weg von illegalen Drogen. .. sie sind genau die gleichen Medikamente, die illegal in den USA sind. Mexikanischen Gefängnissen und Haftanstalten sind waaaaay weniger als ein Stern in fast allen Führungs Pfund bewertet. Da die meisten norteamericanos sind so sichtbar unter den kurzen, dunkelhäutige Mayas, sind sie ein leichtes Ziel für Betrügereien und Notlager und kann für relativ geringfügige Vergehen verfolgt werden.